Im Bereich Nachwuchssportlerin des Jahres 2008 erreichten unsere Mädchen Sophie Schädlich (SV Lok Altenburg, Tischtennis) - Klasse 6s2 und Marie-Luise Enghardt (SV Einheit, Fechten) - Klasse 5s1 mit jeweils 955 Stimmen einen hervorragenden 3. Platz.

 

Den folgenden Rang nimmt Lisa Breßgott (Seesportclub Altenburger Land) ein. Zusätzlich wurde Sophie von der OVZ mit dem Sonderpreis für die sportlichste Leistung geehrt. Unsere Anerkennung gilt auch den Mitschülern, die sich mit ihren Mannschaften sehr gut platzieren konnten: Nadine Gerth, Jenny Wilke, Max Lenk, Mario Jahr Als "gute Geister" wirkten in und hinter den Kulissen etliche Jungs der 11. und 12. Klassen und trugen somit wesentlich zum Gelingen der Sportparty 2009 im Goldenen Pflug bei.

Auch das ist einmal eine Erwähnung wert, verbunden mit einem Dankeschön.